Benno Bauer auf der Spur

An einem kühlen Oktobertag wurden wir Drittklässler von unseren Eltern nach Brackenheim zum Hirner Weg chauffiert, dem Ausgangspunkt des Benno-Bauer-Lehrpfades. Angesichts der Kälte marschierten wir sogleich los. Unterwegs betrachteten wir genau die aufgestellten Informationsschilder. Die erste Rast legten wir am Aussichtsturm ein.BennoBauerAufDerSpur (2).jpg

Uns bot sich ein herrlicher Blick ins Zabergäu. Der Ausflug in die Natur hat uns ganz prima gefallen und wie freuen uns schon auf den nächsten.

 



Kategorien:Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: