Benno-Bauer-Aktionstag

Benno-Bauer-Aktionstag

Lars berichtet: Als erstes haben wir mit einem alten Pflug gepflügt. Alle haben mitgeholfen, dann haben wir Sonnenblumenkerne gelegt. Nun sind wir zum DRK, dort wurde uns der Krankenwagen erklärt. Später sind wir zum Imker gegangen. Wir mussten die Bienenkönigin finden. Bei der Kornstation haben 5 Kinder 60 Weckle geformt. Auf dem Hof kamen sie in den Backofen. Jetzt ging es zum Apfelsaft. 1: Äpfel mit einer Maschine klein machen. 2: Äpfel mit einer anderen Maschine pressen. 3: Den Apfelsaft, der rauskam, probieren. (Echt lecker!) Danach sind wir zur nächsten Station. Da haben wir viel über die Kartoffel gelernt. Anschließend durften wir Wengertergolf spielen. Mit dem Auto fuhren wir zu den Tieren. Zum Abschluss trafen sich alle Kinder in einer Halle und bekamen Putensaitenwürstchen und die selbstgebacken Wecken zur Stärkung. Wir Botenheimer Kinder bedanken uns herzlich bei der Stadt Brackenheim und den ausrichtenden „Landfrauen“ und Landwirten für diesen tollen Tag!



Kategorien:Schuljahr 2011/12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: