Skipping Hearts

Skipping Hearts

Nach dem großen Erfolg des ersten Seilspringtages im Januar haben wir uns wieder bei der Deutschen Herzstiftung für einen Skipping day beworben. Kurzfristig wurde uns ein Termin angeboten, den wir dankbar annahmen. So sprangen, hüpften und schwitzen die Bären und Pinguine rasant durch die Halle. Viele mussten dabei feststellen: Seilhüpfen ist keine einfache Angelegenheit! Manche erfanden richtige Kunststücke, die sie bei der Abschlussvorstellung präsentierten. Dieses Mal durften auch die Igel und Raben mit Frau Pinke turnen. Das war ein Spaß! Das Kollegium freute sich, dass doch einige Eltern um 11.15 Uhr Zeit fanden und den Kinder bei ihren Übungen – der Abschluss-Show – zuschauten. Manche Mama und ein Papa versuchten sich ebenfalls mit dem Seil. Wir entdeckten wahre Talente! Nächstes Jahr werden wir uns wieder bewerben. Vielleicht klappt es!



Kategorien:Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: