Eigener Garten ist Gold wert

Wir hatten schon mit den Arbeiten für die Saison 2015 begonnen, da durften wir noch unsere „Früchte“ der Ernte 2014 genießen. Die eine erinnerte sich, wie sie die Kartoffeln gesteckt hatte, der andere an das Ausgraben im Herbst mit Herrn Burrer bei Wind und Kälte und Nebel. Herr Heinz Starkloff lagerte die Kartoffeln des letzten Jahres in einem Botenheimer Erdkeller ein und Frau Starkloff bereitete die Speise mit Hilfe von Julia Haffinger zu. (Was täten wir ohne unsere guten Geister!) So konnten wir Anfang April leckere Erdäpfel mit Quark und Roter Bete mampfen. Mmmmmh!

>>> BILDER KOMMEN NOCH! <<<

 



Kategorien:Allgemein, Schuljahr 2014/15

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: