Kartoffelessen

Im Frühjahr 2014 haben wir die Kartoffeln in den Boden gelegt. Herr Burrer hat sie angehäufelt und wir freuten uns wie sie gediehen. Dann allerdings kamen Feinde: Den Kartoffelkäfern schmeckten unsere Pflänzchen! So kam immer wieder eine Gruppe und las die Käferchen ab. Im Herbst ernteten die Jungs die Kartoffeln und es gab die ersten eigenen Erdäpfel zu essen. Familie Starkloff lagerte die Kartoffeln in ihrem Erdkeller ein und so blieben sie lange frisch. Die letzten Feldfrüchte kochte Frau Starkloff mit Hilfe von Julia und brachte sie samt leckerem Quark und eigener Rote Bete in die Schule. Das war ein Festessen! Auch 2015 haben wir Kartoffeln gelegt – aber da müssen wir noch warten bis wir sie verzehren können! Herzlichen Dank an Familie Burrer, Familie Starkloff und Julia!!!

 



Kategorien:Allgemein, Schuljahr 2014/15

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: