Schulchor singt bei den Senioren

Am Donnerstag, 30.März gestaltete die Grundschule Botenheim einen musikalischen Nachmittag im Seniorenkreis Botenheim. Ein Nachmittag, der viele Augen zum Staunen brachte. Das Programm, das aus der Feder von Frau Sabine Graf-Ebner stammte, war wieder so bunt und vielfältig zusammengestellt, dass die Gaben der einzelnen Kinder wieder voll zur Geltung kamen.
Unter anderem gab es ein Gitarrensolo mit dem Titel „auf dem Pluto“, mehrere Flötenstücke unter der Leitung der Flötenlehrerin Brigitte Kühner mit Stücken „Bruder Jakob“, „Lirumlarum Löffelsteil“, „Ich lieb‘ den Frühling“ und „1, 2, Polizei“ und verschiedene Beiträge des Schulchors, die u.a. die Sonne, den Mond und ein Fantasieland „im Lande Zimbi“ mit besonderen Lebewesen in ihren Blick nahmen. Zum Schluss wurden die Seniorinnen und Senioren eingeladen bei der Schlusspolonaise „Muss i denn, muss i denn“ sich einzuklinken und mit den Kindern und Lehrern zusammen durch das Gemeindehaus zu laufen. Ein sehr schöner, unterhaltsamer und mit Einleitungen der Schülerinnen und Schüler liebevoll vorgetragener und dargebotener musikalischer Nachmittag.
Ein ganz dickes Dankeschön an das Lehrerkollegium der Grundschule und im besonderen an Frau Graf-Ebner und Brigitte Kühner. Der Seniorenkreis mitsamt dem Mitarbeiterteam freut sich schon aufs nächste Mal. (Und wir danken Herrn Pfarrer Ulrich Hörrmann für den Bericht!)



Kategorien:Allgemein, Schuljahr 2016/17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: