Besuch in der Theodor-Heuss-Schule und im Brackenheimer Gymnasium

Reporter: Finn N.

Frau Konrad und meine Klasse (4) waren am 8. Februar 18 zuerst in der Gemeinschaftsschule. Wir wurden von Frau Schimmel-Hack begrüßt. Auf einmal kamen Hexen und machten Späße. Wir wurden in Gruppen eingeteilt. Die erste Station war der Musikraum. Wir spielten mit Boomwhackers verschiedene Takte. Danach gingen wir in den Technikraum und bauten einen Kreisel. Dann liefen wir zur Grundschule. Dort machten wir Pfannenkuchen, die schmeckten sehr lecker! Die nächste Station war Stockbrot backen. Es gab einen köstlichen Punsch. Die Zeit war zu kurz um ein Stockbrot zu machen. Jetzt gingen wir zum Gymnasium. Wir besuchten die Klasse 8 beim Unterricht in Mathematik. Die Schüler erklärten uns das Wurzelrechnen. Dann war leider die Zeit schon vorbei. Der Bus, der uns nach Brackenheim gefahren hatte, holte uns wieder ab und fuhr uns zur Schule in Botenheim.

Unsere Köche

Im Gymnasium

Das wird lustig!

Freundliche Hexen!

… und im Takt …

Boomwhackers

Mmm … lecker!!!

Unsere Köchinnen

Stockheimer Hexen

Eine große Schule!

Warten auf den Bus

Beim Grillen

 

 



Kategorien:Allgemein, Bilderbeitrag, Schuljahr 2017/18

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: