Getreideernte mit Herrn Burrer

Am Freitag, den 13., ernteten vier unserer Jungs mit Herrn Richard Burrer das Getreide, das wir im Frühjahr ausgesät hatten. Und zwar so wie in den alten Zeiten mit einer Sichel. Die Kinder bekamen eine Ahnung, wie anstrengend die Arbeit früher war. Außerdem erfuhren sie noch viele informative Geschichten. Mit einem ganzen Wagen voller Weizen, Roggen, Hafer und Gerste kam die Gruppe zur Schule zurück. Vielen Dank Herrn Burrer, der ein toller Zeitzeuge ist!



Kategorien:Allgemein, Bilderbeitrag, Schuljahr 2017/18

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: