Suppenfest

Ein Gefühl von Schulmensa und Großküche machte sich im Botenheimer Schulhaus breit, als unsere Schulgarten- und Schulküchen-Managerin Frau Starkloff zum gemeinsamen Mittagessen in die Halle einlud. Dabei waren sich alle 58 Kinder und auch die dazugekommenen, lieben Gäste schnell einig: Die aus den Schulgartenkartoffeln und Schulgartenkürbissen gezauberte Suppe hatte wieder einmal Sterneküche-Niveau. Und auch die unglaublich riesige Menge an Apfelkuchen, die die Mama von Alexis für alle gebacken hatte, war so lecker, dass vom Nachtisch kein einziger Krümel am Ende übriggeblieben war.

Am darauffolgenden Freitag, als Einstimmung in die Herbstferien sozusagen, gab es dann noch einen kleinen Verkauf der Schulgartenprodukte, die nicht in die Suppe gewandert waren. Viele Eltern nahmen diese Gelegenheit wahr und stürzten sich beim Einkauf förmlich auf die kleinen Schmankerl wie Lemberger- oder Apfel Kürbis-Gelee. Mit leerem Verkaufstisch und einer sehr langen Nachbestellliste für Frau Starkloff ging diese letzte Schulgarten-Aktion zu Ende. Und auch unser Wasserfass hat bei dieser Aktion bei ganz lieben Menschen  eine neue Heimat gefunden.



Kategorien:Schuljahr 2018/19

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: