Bundesjugendspiele/ Stadtlauf 2019

Von ihrer sportlichen Seite zeigte sich die Grundschule Botenheim , wie jedes Jahr, an zwei Terminen:

Bei den Bundesjugendspielen wurde wieder gesprungen, geworfen und gerannt. Dass manche Kinder sogar beinahe geflogen sind und für manche das Maßband beim Weitwurf nicht ausgereicht hat, sei nur am Rande erwähnt. Bei der Urkundenverleihung jedenfalls wurde klar:

Wir haben sehr viele talentierte Super-Leichtathleten an unserer Schule.                                            (Und dass Nika die 1000Punkte -Grenze überschritten hat, ist sensationell!)

Das zeigte sich auch beim Stadtlauf, bei dem die mitlaufenden Erwachsenen den Laufkindern nicht mehr hinterhergekommen sind.                                                                                                                      (Und dass Marlon und Juliana dabei sogar einen Pokal gewonnen haben, ist auch sensationell)

Ein dickes Lob an alle Kinder, die sich bei beiden Events super angestrengt haben und durchgehalten haben. Ein Lob auch an die Erwachsenen, die uns an beiden Tagen super unterstützt haben.             Vor allem an Marlons und Melinas Eltern, die immer zur Stelle sind, wenn jemand gebraucht wird.



Kategorien:Schuljahr 2018/19

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: