Leitsätze unserer Schule

An unserer Schule ist es uns besonders wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler im Unterricht verschiedenste Arbeitsformen und Lernmethoden kennenlernen, weil wir die individuellen Voraussetzungen und Lernwege berücksichtigen und die Kooperation untereinander unterstützen wollen.

Deshalb gibt es bei uns zu geeigneten Zeiten u. a. folgende Arbeitsformen und Lernmethoden:

  • Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit
  • Arbeit an Stationen, Freiarbeit
  • Experimentelles Arbeiten
  • Außerschulische Lernorte/ Lerngänge (wie z.B. Besuch der Bücherei)
  • Klasseninterne/ -übergreifende Projektarbeit mit Präsentationen
  • Stütz- und Förderunterricht für einzelne Kinder, bevorzugt in den Klassen 1 und 2
  • Jahrgangsübergreifende Lesestunde am Freitag
  • „Gerätemittwoch“ (für alle Klassen Aufbau einer Sportgerätelandschaft)

Für die Zukunft ist uns die Ausweitung des selbst bestimmten, aber kontrollierten Unterrichts ein Anliegen.

 

Wir legen Wert darauf, dass die Schülerinnen und Schüler Freude am Lernen haben und vertrauensvoll voneinander und miteinander lernen, damit sich die Fertigkeiten und Fähigkeiten der einzelnen Kinder individuell entfalten können.

Deshalb gibt es bei uns zu geeigneten Zeiten u. a. Folgendes:

  • selbst bestimmtes Lernen (Formen von Freiarbeit)
  • Lernspiele
  • Singen und Musizieren im Chor
  • Lerngänge (z.B. Naturlehrpfad Neipperg/Benno-Bauer)
  • Gesamtschulische Projekte (wie Opernworkshop, „Zirkus“, „Schweine“)
  • Gewaltprävention in Kooperation mit der Polizei: „Respekt vor fremdem Eigentum“
  • Gesundheitsförderungsprogramm „Klasse 2000“
  • Schwimmen in Klasse 3

 

Zu unserem Selbstverständnis gehört, dass wir als Kollegium pädagogisch und fachlich qualifiziert sind und professionell arbeiten, weil wir die Qualität des Unterrichts zielorientiert gestalten und weiterentwickeln möchten.

Deshalb gibt es bei uns u.a. Folgendes:

  • Nutzung der im Kollegium vorhandenen individuellen Kompetenzen
  • Teamarbeit (gemeinsame Planung und Durchführung von Projekten)
  • Nutzung von außerschulischen Kompetenzen (z.B. Eltern als Experten, „Botenheimer Kinderakademie“)
  • Systematische Planung und Durchführung regelmäßiger Fortbildungen
  • Kooperation mit Kindergarten und weiterführenden Schulen

 

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte in einem angenehmen Schul- und Klassenklima miteinander leben und arbeiten, weil eine entspannte Atmosphäre die soziale Kompetenz und das Lernen fördert.

Dazu trägt u.a. bei:

  • „Jeder kennt jeden“
  • Großzügige Klassenzimmer
  • Kleine Klassen
  • Keine Schulglocke
  • Entspannter Stundenplan durch Nachmittagsunterricht
  • Gestalteter Schulhof und bewegte Pause mit Spielkisten
  • Auftretende Konflikte werden bearbeitet
  • Gemeinsamer Schulausflug

 

Wir wollen in Zukunft regelmäßige Kindervollversammlungen („Plenum“) abhalten, deren Tagesordnungspunkte von Kindern und Lehrern vorher gemeinsam festgelegt werden, und Schülerinnen und Schüler verstärkt in die Streitschlichtung einbinden.

 

Uns ist es wichtig, dass die Schulleitung und das Kollegium gemeinsam mit allen am Schulleben Beteiligten konstruktiv und zielgerichtet Perspektiven für Schule und Unterricht entwickeln.

Zentral dafür ist uns u.a. Folgendes:

  • Transparenter Informationsfluss
  • Lehrer und Eltern werden in die Entscheidung der Schulleitung einbezogen
  • Aufgaben werden delegiert und vertrauensvoll mitgetragen
  • Persönliche Wünsche werden angehört und weitgehend erfüllt
  • Kooperation mit anderen Schulleitern/Kollegien
  • Aktive Öffentlichkeitsarbeit
  • Anerkennung der Arbeit und des Engagements der Lehrkräfte und der Eltern

 

 

 

Copyright © 2015 Grundschule Botenheim. Alle Rechte vorbehalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: